FÜR EINE GUTE GEBURT

Kraft und Ruhe während sich alles verändert


Dienstag 19.30 - 21 h

im Geburtshaus Rosenheim

ab Juli 2020


Mittwoch 19.30 – 21 h
im Chiemsee Yoga Atelier
(Prien)


Donnerstag 17.30 – 20 h
im Yogastudio Annette Schwarz
(Freilassing)

Einstieg ab der 12. SSW.  jederzeit nach Absprache möglich

Sanftes Dehnen, gezielte Kräftigung und ein tiefer Atem fördern das Vertrauen in die eigene Gebärkraft und bereiten wirksam auf die Geburt vor. Yoga begleitet die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft, lindert typische Beschwerden und hilft, trotz Bauch, beweglich zu bleiben. 


Beim Tönen betonen und verlängern wir unsere Ausatmung und schaffen Platz. In dynamischen Übungsfolgen vertiefen wir den Kontakt zu uns selbst und verfeinern unsere Körperwahrnehmung. Wir üben, uns anzuvertrauen und erleben, wie kräftigend und zugleich entspannend eine regelmäßige Yogapraxis ist. 

Wie wirkt Yoga in der Schwangerschaft?

Die Übungen…

  • begleiten die körperlichen Veränderungen

  • entlasten die Gelenke

  • schaffen Raum zum Atmen

  • kräftigen die Muskulatur

  • Tönen verlängert deine Ausatmung, stabilisiert den Kreislauf und vergrößert dein Lungenvolumen. 


Warum Yoga in der Schwangerschaft?

  • fördert Beweglichkeit und Ausdauer

  • beugt Rückenschmerzen vor

  • lässt dich Ruhe finden und Kraft schöpfen

  • vertieft deine Atmung

  • verfeinert deine Körperwahrnehmung

  • stärkt das Vertrauen in die eigene Gebärkraft

Kursgebühr

10-wöchiger Präventionskurs: 150 €
Schnuppern: 10 €
Die Kosten werden von der Krankenkasse rückerstattet.

Bitte kläre deine Kursteilnahme zuvor mit deiner Ärztin/deinem Arzt ab.

 

+49 176 8233 0309

©2020 by www.aoum.yoga | Fotos: Hannah Lehner, Vincent Götte, privat